Samstag, 15. Juli 2017

Alles was schwimmen kann

war die Aufgabe zum Kartentausch im Stempelsonneforum.
Es hat ein wenig gedauert, aber dann war die Idee zur Karte entstanden.

Goldfisch Gunther von Whimsy Stamps habe ich mit Copics coloriert.
Anschließend habe ich ein wenig die Cameo für das Goldfischglas, die Steinchen und
Pflanzen für mich arbeiten lassen. Auch die Goldfische habe ich mittel P+C ausgeschnitten.
Der Text ist ebenfalls mit der Cameo geschrieben und
anschließend den Banner ausgestanzt.
Und innen habe ich noch Goldfisch Gertie von Whimsy Stamps coloriert
und innen in die Karte gesetzt.


Die Karte passt auch zu folgenden Challenges:
Sweet Stampers #9 Lieblingsfarben - Ich mag die leuchtenden Farben der Goldfische.
Making Memories #7 Anything goes/ anything but a square


Liebe Grüße
Heidi




Kommentare:

craftysahmiam hat gesagt…

Borrowing part of your pun sentiment: what a FINtastic card! Thanks for sharing with us at Making Memories Crafting

helli hat gesagt…

Hallochen, deine Karte ist ja der Knaller. Das Motiv ist total putzig und deine Gestaltung dazu- einfach zauberhaft. Ich bin ganz begeistert.
Hab noch ein schönes Wochenende,
ganz liebe gegrüßt helli

Kuni hat gesagt…

Hach... die Karte ist einfach wunderschön und ich liebe die Farben. Nochmals lieben Dank Heidi.
Danke für deine Teilnahme bei den Sweet Stampers.
LG
Kuni

Dreja hat gesagt…

Die Karte ist der Knaller! Danke daß du bei den Sweet Stampers mitmachst.
LG Dreja

Saba Noor hat gesagt…

Wonderful card!! Perfect for our theme. Good Luck with your entry. Thank you for joining us at Making Memories Crafting!
DT - Making Memories Crafting
Creative Paper Boutique

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass ihr auf meinem Blog vorbeischaut und mir, mit Eurem Kommentar, eine große Freude bereitet.
Um der neuen, ab Mai gültigen, Datenschutz Verordnung gerecht zu werden und ich nicht weiß, welche Daten Google speichert, weise ich darauf hin, dass mit der Abgabe eines Kommentars, ihr Euer Einverständnis zur Speicherung Euer Daten gebt.
Ihr könnt aber auch anonym kommentieren.