Ein Minibüchlein

Ich kann euch heute ein Minibüchlein zeigen.
Hier ist die Frontansicht.
Ich habe hier Motive von Penny Black mit Copics coloriert.
 
So ist die Innenansicht. Die verträgt noch ein bisschen Deko.

 
Und die Rückseite. Hier ist mir leider ein kleines Malheur passiert.
Ich hatte das Motiv über Kopf aufgeklebt, konnte es aber noch grade so retten.

 
 
Mit dem Büchlein nehme ich an folgenden Challenges Teil:
 
 
 
So nun wünsche ich euch einen schönen Abend.
 
Heidi
 
 
 

Kommentare

  1. Heidi, dein Minibüchlein ist ja goldig und wirklich zauberhaft.
    Danke für deine Teilnahme bei der Stempelsonne
    Schönes Wochenende
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Buch. Vielen Dank für die Teilnahme bei der Stempelsonne.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Das Büchlein ist zuckersüß geworden mit den tollen Penny Black Stempeln.
    Danke für deine Teilnahme bei den Kreativtanten.
    Viele Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Dieses Album ist wirklich süß!!!
    Danke, dass du es bei BaLiSa zeigst.
    LG Flo

    AntwortenLöschen
  5. Glück gehabt! Ist mir auch schon passiert, dass ich verkehrt herum aufgeklebt habe. Da muss man schnell sein und es wäre echt schade um dein kleines Album gewesen.

    Vielen Dank für deine Teilnahme an der Kreativtanten-Challenge
    und viel Glück wünscht Dir Sonny

    AntwortenLöschen
  6. Ein süßes Album! Und die innen Deko kann immer noch ergänzt werden, manchmal kommen die Ideen von ganz allein, wenn man es bestückt. (Und auch ohne Deko ist es sehr ansprechend, Du hast ja ein tolles Papier genutzt.)
    Das mit dem "verkehrt herum aufkleben" kenne ich auch nur zu gut! Schön, wenn man es noch retten kann, leider muss ich aber öfter "umplanen" *hihi*
    GLG und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  7. schön geworden! Danke für deine Teilnahme bei creative friday. LG,Beate

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass ihr auf meinem Blog vorbeischaut und mir, mit eurem Kommentar, eine große Freude bereitet.